Big Scale - Hohe und weitgespannte Tragwerke



INHALT

Hohe und weitgespannte Tragwerke stellen besondere Anforderungen an die Effizienz der Tragstrukturen und beeinflussen wesentlich stärker den Handlungsspielraum im architektonischen Entwurf als herkömmliche Bauaufgaben.

Tragstrukturen von Megastrukturen
Modellbildung von Tragstrukturen und Lasten
Einsatz von Software (RFEM)

AUFGABENSTELLUNG | 2016
Teilnahme am TUDALIT Architekturpreis 2016

Entwurf eines Objekts aus oder mit textilbewehrtem Beton. Die Kategorie ist offen.
Die Entwürfe können von kreativen Bauwerken – wie Brücken, Gebäuden, Türmen – über neuartige Bauteilgestaltungen bis zur Freiraumgestaltung, innen¬architektonischen Entwürfen und zu Möbeln reichen.

ZIEL

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die Sensibilität für den Maßstabssprung zu wecken und in Seminarform anhand von Projektanalysen und eigene Entwurfsarbeiten Tragwerke von Hochhäusern, Hallen und Brücken zu bearbeiten.
Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung haben die Studierenden sich mit Tragwerken in „großem Maßstab“ auseinandergesetzt und eigene Ansätze zum Tragwerksentwurf von solchen Bauaufgaben entwickelt.

 

TERMINE

Abhaltungstermine aus TUGonline
 

LINKS

Lehrveranstaltung im TUGonline