Universitätsassistentin/ Universitätsassistent gesucht!

für 2 Jahre, vollbeschäftigt, voraussichtlich ab 01.01.2019

Aufnahmebedingungen:
Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium Architektur

Gewünschte Qualifikationen:
Die Stelle ist der strategischen Forschungsinitiative "Digital Fabrication HUB" der TU Graz
gewidmet. Die Initiative verlangt eine starke interne Vernetzung der Fakultäten und Institute der TU
Graz mit Interessensvertretungen, öffentlichen Fördergebern und potentiellen Wirtschaftspartnern.
Innerhalb der kommenden zwei Jahre wird durch die beantragte Stelle das Projekt inhaltlich
geschärft und ausgerichtet und für eine Antragstellung auf Basis eines FFG COMET-Zentrums
aufzubereiten. Zu den Aufgaben zählt die wissenschaftlich inhaltliche Koordination, die
Kommunikation mit zukünftigen Projektpartnern und die Vertretung des TU Graz-Konsortium
gegenüber öffentlichen Fördergebern.

Sie haben Architektur an einer Technischen Universität oder vergleichbaren Einrichtung studiert
und mit gutem Erfolg abschließen können. Sie verfügen schon über 1-2 Jahre Berufserfahrung
und haben Freude an kreativer Ingenieurarbeit im Bereich der Digitalen Fabrikation. Darüber
hinaus haben Sie beste Kenntnisse in der wissenschaftlichen Förderlandschaft und in der
inhaltlichen und organisatorischen Abwicklung von Forschungsprojekten. Ihre Stärken liegen in
der Kommunikation zwischen Wissenschaft- und Wirtschaftspartnern und Sie verfügen über ein
sicheres Auftreten bei Verhandlungen. Gute Englischkenntnisse sind wünschenswert.
Die Mitarbeit an unserem Institut bringt Sie an die Schnittstelle von Architektur und
Ingenieurwesen der TU Graz.
Ziel ist, die eigene Forschung mit einer Promotion abzuschließen.
Es erwartet sie ein motiviertes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an einer exzellenten
und international ausgerichteten Universität in attraktiver Innenstadtlage von Graz.
Einstufung: B 1 nach Kollektivvertrag für die Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer der Universitäten;
das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt derzeit € 2.794,60 brutto (14×
jährlich) und kann sich eventuell auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die
Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen sowie sonstige mit den Besonderheiten des
Arbeitsplatzes verbundene Entgeltbestandteile erhöhen.

Ende der Bewerbungsfrist: 28. November 2018

Kennzahl: 1400/18/014
Bewerbung, Lebenslauf und weitere Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle
bzw. der Kennzahl an die Technische Universität Graz, Dekanin der Fakultät für Architektur,
Univ.-Prof. BDA DiplArch Petra Petersson, Rechbauerstraße 12/1.KG, 8010 Graz
(dekarch@tugraz.at) zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist
einlangen.

Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
09:41:00 15.11.2018
cros